Es geht um gute Arbeit in Königs Wusterhausen und um ein soziales Europa.

Unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig!“ lud der DGB-Kreisverband zum traditionellen Maifest auf der Mühleninsel. Wir waren ebenfalls wieder mit vor Ort. Unser Landtagskandidat Ludwig Scheetz machte im Polittalk deutlich: „Wer ein Leben lang hart gearbeitet hat, der hat auch ein Recht auf eine würdige Rente, deshalb brauchen wir die Grundrente und zwar ohne Bedürftigkeitsprüfung!“