Gemeinsam für Königs Wusterhausen und seine Menschen – SPD und Wir-für-KW vereinbaren Bildung einer Fraktionsgemeinschaft

Die SPD-Fraktion und die beiden Wir-für-KW-Stadtverordneten Michael Reimann und Dr. Frithjof von Rottkay bilden ab sofort eine gemeinsame Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Königs Wusterhausen. Beide Partner unterzeichneten am 18.07.2017 auf dem Funkerberg einen gemeinsamen Vertrag zur Bildung einer Fraktionsgemeinschaft. Ziel der vertiefenden Zusammenarbeit ist es, die Entwicklungspotenziale der Stadt besser zu nutzen und die Herausforderungen des Wachstums gerecht zu gestalten. Die neue Fraktion bekennt sich zu wichtigen Stadtentwicklungsprojekten wie der Fortschreibung des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes, die Entwicklung des Funkerberges mit der […]

Weiterlesen

Stadtverordnetenversammlung vom 17. Juli – Radwegbrücke, Haus des Sports

Gestern tagte die Stadtverordnetenversammlung Königs Wusterhausen das letzte Mal vor der “Sommerpause” und der Bürgermeisterwahl im Herbst. Hier die wichtigsten Neuigkeiten und Beschlüsse: Der Hauptausschuss hat in seiner Sitzung vor der Stadtverordnetenversammlung die Sanierung der Radwegbrücke zwischen Niederlehme und Wildau als Hybridkonstruktion aus Holz und Stahl beschlossen. Das ist die schnellste und günstigste Variante diese wichtige Verbindung wiederherzustellen. Durch das Einsetzen von Stahl wird die Haltbarkeit deutlich erhöht. Sobald Wildau auch zugestimmt hat geht es los. Fertigstellung Anfang kommenden Jahres. […]

Weiterlesen

4. Tag der Sportvereine in KW

Unser Bürgermeisterkandidat Georg Hanke nutzte den Tag zu zahlreichen Gesprächen mit den vielen Vereinen der Stadt und zeigte beim Ruderclub, dass er auch fit für das Amt des Bürgermeisters ist.

Weiterlesen

Wichtiger Schritt zur kostenfreien Bildung

SPD Königs Wusterhausen begrüßt kostenfreies letztes Kita-Jahr Die SPD Königs Wusterhausen begrüßt den Beschluss der SPD-Landtagsfraktion im Brandenburger Landtag zur Einführung des kostenfreien Vorschuljahres in Brandenburger Kindertagesstätten ausdrücklich. Das Vorhaben der Landesregierung zusammen mit den Regierungsfraktionen stellt einen wichtigen Schritt zur kostenfreien Bildung für alle dar. Kern sozialdemokratischer Politik ist gerechter Zugang zu Bildung – unabhängig vom Geldbeutel der Eltern. Die Kitas werden so als Bildungseinrichtungen gestärkt und in den Fokus gerückt. Die SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Königs Wusterhausen sieht […]

Weiterlesen

Sitzung der Stadtverordnetenversammlung – 17.07.2017 – Tagesordnung

Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am Montag, dem 17. Juli 2017 um 17:00 Uhr, Saal im Rathaus Königs Wusterhausen, Haus A, Schlossstraße 3, 15711 Königs Wusterhausen Tagesordnung: – öffentliche Sitzung –   1  Eröffnung der Sitzung   2  Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Ladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit   3  Änderungsanträge zur Tagesordnung, Feststellung der Tagesordnung   4  Beschlussfassung über eventuelle Einwendungen gegen die Niederschrift der öffentlichen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vom 08.05.2017   5  Informationen des Bürgermeisters   6  Einwohnerfragestunde   7  Anfragen der […]

Weiterlesen