Es geht um eine fahrradfreundliche Stadt

Die SPD Königs Wusterhausen setzt bei der Entwicklung moderner Mobilitätskonzepte auf Innovation und ökologische Nachhaltigkeit. Der Königs Wusterhausener Ortsvereinsvorsitzende Ludwig Scheetz erklärte dazu: „Wir wollen attraktive Alternativen zum Individualverkehr anbieten. Wir möchten die wachsenden Herausforderungen von zunehmenden Pendlerströmen im Flughafenumfeld für die Stadt bis 2024 anpacken.“ Für die SPD ist die Mobilität in der Stadt und deshalb die Weiterentwicklung der Angebote für Radfahrer sehr wichtig: „Wir wollen Königs Wusterhausen zur fahrradfreundlichsten Stadt in Brandenburg machen und dafür in den kommenden […]

Weiterlesen

Klartext in KW: Wenn Mobbing Schule macht – Eine unterschätzte Gefahr?

Mobbing – ein gesamtgesellschaftliches Thema, das in KW „Schule macht“ und die Bürgerinnen und Bürger zur Diskussion bewegte. Der Wunsch nach mehr Aufmerksamkeit für das Thema wurde laut! Wie hoch ist eigentlich die Zahl der Mobbing-Fälle an unseren Schulen in KW und im Landkreis? Eine Frage, die leider auch der Abteilungsleiter für Kinder, Jugend, Sport und Weiterbildung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) des Landes Brandenburg nicht vollumfänglich beantworten konnte. Auch wenn Mobbing kein neues Phänomen ist, gibt es […]

Weiterlesen

Wenn Mobbing SCHULE macht – Eine unterschätzte Gefahr? – Klartext in KW am 24.04.

„Klartext in KW“ mit Daniel Seifert, Sonderpädagoge;  Volker-Gerd Westphal und Lambert Wolff, Landesschülersprecher Mobbing ist ein Thema, was jeden betreffen kann, ob am Arbeitsplatz oder in der Schule. Mobbing und Diskriminierung ist an vielen Schulen, nicht nur in Brandenburg ein Problem. Hierbei ist nicht nur das alterstypische Necken untereinander, sondern systematische Unterdrückung und das Fertig-machen von bestimmten Mitschüler*innen und Gruppen gemeint. Es ist beispielhaft zu merken, dass an weiterführenden Schulen Homosexualität oftmals auf Anfeindungen trifft und auf Schulhöfen Bezeichnungen wie […]

Weiterlesen

Ab jetzt bei Facebook:

Tobias Schröter, SPD-Spitzenkandidat für die Wahl zur Stadtverordnetenversammlung KW am 26. Mai im Wahlkreis 1 (Kernstadt KW und Diepensee), freut sich über ein 👍🏻: https://www.facebook.com/tobiasschroeterkw/

Weiterlesen

Es geht um Lebensqualität: Ein guter Tag für KW – SPD begrüßt Sicherung der Badewiese in Senzig

Mit großer Erleichterung erreicht Königs Wusterhausen heute die Nachricht, dass die Liegewiese in Senzig nicht an einen privaten Eigentümer verkauft wird, sondern nun der Stadt gehört. „Hier haben die Bürgerinnen und Bürger und die Verantwortungsträger in Königs Wusterhausen mit einer Stimme gesprochen. Wir waren uns alle einig, dass die Liegewiese, auf der schon Generationen von Senzigern die warmen Tage des Sommers verbracht haben, nicht an einen Privatinvestor verkauft werden darf.“ sagte Ludwig Scheetz, Fraktionsvorsitzender der SPD. Tobias Schröter, Spitzenkandidat der […]

Weiterlesen

Tanz in den Mai am 30. April in den Kavalierhäusern

Der Ortsverein der SPD Königs Wusterhausen lädt auch in diesem Jahr alle Interessierten am 30.04.2019 ab 18.00 Uhr zum „Tanz in den Mai“ in den Saal der Kavaliershäuser in Königs Wusterhausen ein. Hier besteht Gelegenheit zum Tanz zu angenehmer Musik und zu netten Gesprächen bei Bier oder Wein am Rande. Dafür stehen an dem Abend neben dem Ortsvereinsvorsitzenden und Landtagskandidat Ludwig Scheetz viele Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen zur Stadtverordnetenversammlung und zum Kreistag zur Verfügung. Außerdem befindet sich ein […]

Weiterlesen

Es geht um was – Es geht um KW! – Wahlkampfstart bei der SPD KW

Die SPD Königs Wusterhausen startet in ihren Wahlkampf. Mit einem Wahlprogramm aus den Reihen der Bürgerinnen und Bürger kämpfen wir um die Stimmen der Menschen unserer Heimatstadt. 52 Kandidatinnen und Kandidaten der SPD wollen in Königs Wusterhausen Verantwortung übernehmen und gemeinsam die Stadt gestalten. Damit unterbreiten die Sozialdemokraten den WählerInnen in KW das größte personelle Angebot und zeigen wie viele Menschen in unserer Stadt etwas bewegen wollen. Königs Wusterhausen ist eine Stadt mit Tradition, Geschichte und Potenzial. Als SPD verstehen […]

Weiterlesen

Sitzungswoche der Fachausschüsse

Ab kommenden Montag tagen zum letzten Mal in dieser Wahlperiode die Fachausschüsse der Stadtverordnetenversammlung. Am Dienstag beschäftigt sich der Ausschuss für Soziales, Familie, Bildung, Jugend und Sport unter anderem mit der neuen Gesamtschule oder auch den benötigten Erzieherinnen und Erziehern für unsere Kitas. Außerdem hat die SPD-Fraktion zusammen mit anderen Fraktionen drei Anträge eingereicht, um die Umsetzung bereits beschlossener Vorhaben, die der Bürgermeister blockiert, zu erreichen: Antrag_HausderJugend_2019-03-20_gemeinsam Antrag_HausdesSports_2019-03-20_gemeinsam Antrag_Kunstrasenplatz_2019-03-20_gemeinsam Alle Unterlagen für die Sitzungen kann man hier nachlesen: http://www.koenigs-wusterhausen.de/534148/kommunalpolitikwahlen.

Weiterlesen