Heute haben sich unsere Stadtverordneten und Spitzenkandidaten Ludwig Scheetz und Tobias Schröter für die SPD auf den heißen Stuhl begeben und standen den Bürgerinnen und Bürgern im Anglerheim in Wernsdorf Rede und Antwort.

In einer sehr angenehmen Atmosphäre wurde intensiv über den Straßenbau, die Sanierung von Gehwegen, den Ausbau der Bildungsinfrakstruktur, die Sauberkeit in den Ortsteilen und die Verbesserung des Informationsaustausches zwischen Stadtverordnetenversammlung und Ortsteilen diskutiert.

Weiter geht’s am kommenden MIttwoch in den Kavalierhäusern mit dem zweiten Teil auf dem heißen Stuhl.